Home l Kontakt l Sitemap
+++++"TAG DER STRAßENTIERE"+++++, am 29.Juni 2013 findet in Düsseldorf, Schadowstraße /von Arkade bis P&C/ von 11,00 - 17.00 Uhr "Tag der Straßentiere",statt.
Aktuelles
Demo gegen Pelz in Düsseldorf

Wann:
Samstag 25.2.2012
Wo: Düsseldorf, Theodor-Körner-Strasse
Zeit: 13:00-15:00 Uhr

 

 

 

Brutale Tötung eines kleinen Ferkels zum Spaß im Nacht Club!

alt

Petition :
http://www.thepetitionsite.com/1/tell-bulgaria-stop-torturing-and-killing-animals-for-amusement/

Bitte helfen sie den armen Tieren!!! Unterschreiben sie diese Petition!!!!Tiere dürfen auf keinen Fall gequält und getötet werden. Zum Belustigung von paar Sadisten musste das armes Schweinchen leiden!! Diese besonders schwere Form der Tierquälerei muss verboten werden und die Täter  müssen vor Gericht gestellt  und hart bestraft werden. Mit euren Unterschriften können sie den hilflosen Opfern helfen und von weiteren Grausamkeiten bewahren.

 

 

Stop the brutal torture of dogs and dog meat consumption

alt

https://www.change.org/petitions/boycott-hyundaikia-samsung-lg-until-s-korea-bans-the-dog-and-cat-torture-and-consumption

 

Why This Is Important
In S. Korea, dog meat industry is calculated at $2 billion that results in the annual slaughter of over 2.5 million dogs, served in upwards of 20,000 restaurants nationwide. That's about 7,000 dogs slaughtered every single day. It is estimated that over 100,000 tons of dog meat is consumed annually, including 93,600 tons used to produce ‘health’ tonics called "Gae Soju" which is prepared by boiling dogs with various herbs until it become a thick liquid. Cats are also made into these tonics which is called "Goyangyee Soju".

 

Weiterlesen...
 

 

Antrag auf Errichtung eines Schlachthofs für betäubungsloses Schächten abgelehnt

Der von einem islamischen Verband bei der Stadt Recklinghausen (NRW) gestellte Antrag, wegen eines vermeintlich immensen Kundenstamms einen großen Schlachthof für betäubungsloses Schächten zu errichten, wurde im Februar 2012 ....

Weiterlesen...
 

 

Protestbrief und Petition gegen grausames Ritual in Vietnam

alt

This is one Vietnamese festival that makes even non animal lovers cringe.
Every year, at a village near Hanoi, a pig is brutally chopped into two so that people can smear banknotes with its blood in the belief that it ...would bring luck.

 

 

 

Photo By KHAM/REUTERS

Weiterlesen...
 

 

« StartZurück12WeiterEnde »

Seite 1 von 2